Embedded Systems Engineer (80% - 100%) (m/w/x)

Wir sind eine weltweit erfolgreiche, für ihre Innovationskraft bekannte mittelständische Unternehmensgruppe mit mehr als 800 Mitarbeitern. An in- und ausländischen Standorten entwickeln, fertigen und vertreiben wir seit circa 60 Jahren funktionale Dosiersysteme und nachhaltige Hygienelösungen mit hohem Qualitätsanspruch für die Industrie, öffentliche Sanitärbereiche und medizinische Einrichtungen.

Im Zuge des Ausbaus unserer Abteilung Entwicklung am Standort Niederbipp (Schweiz) suchen wir dich ab sofort als

 

Embedded Systems Engineer (80% - 100%) (m/w/x)

Deine Aufgaben umfassen unter anderem:

  • Neu- und Weiterentwicklung der Firmware unserer Low-Power Geräte rund um die Handhygiene in einem internationalen Team
  • Drahtlose Vernetzung der Geräte, Kommunikation mit den Backend-Systemen
  • Intelligente Lösungen für Sensorik
  • Entwurf, Entwicklung, Verifikation und Dokumentation der Firmware
  • Entwicklung von automatisierten Testumgebungen
  • Mitarbeit an Konzept und Design der Softwarearchitektur
  • Teilnahme an Team-Reviews von der Konzeptphase bis zum Release

Du überzeugst uns durch:

  • Ein abgeschlossenes Bachelor-/Masterstudium
  • Erfahrung in der Entwicklung von Low-Level Hardware Treibern auf Cortex-M Basis in C/C++ (Idealerweise SiLabs/LESense)
  • Fundiertes Wissen in der Entwicklung von Energieversorgungslösungen auf Hardware und Firmware-Ebene im Low-Energy Bereich
  • Gute Kenntnisse über moderne Sensorik
  • Erfahrung mit gängigen Kommunikationsarten (I2C, SPI, UART,...)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse fließend in Wort und Schrift
  • Deine motivierte Persönlichkeit und Freude an der Teamarbeit

 

Hierauf kannst du dich freuen:

Wir bieten dir interessante und eigenverantwortliche Aufgaben mit Gestaltungsspielraum in einem innovativ geführten und expandierenden Familienunternehmen, in dem der Mensch im Vordergrund steht, eine familienfreundliche Personalpolitik lebt und dir die fachliche und persönliche Unterstützung gibt, sich stetig weiterzuentwickeln. Neben einer guten Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen, bieten wir dir eine leistungsgerechte Vergütung, Entwicklungs- und  Karriereperspektiven und die Möglichkeit für Remote-Work (Home-Office). Die zentrale Lage am Jurasüdfuss zwischen den Städten Zürich, Basel und Bern bietet eine hohe Lebensqualität.

Interessiert? Wir freuen uns auf deine Bewerbung (gerne auch per E-Mail), die du bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins einreichst.

 


OPHARDT HYGIENE AG
Herrenmattweg 1
CH-4704 Niederbipp
Phone: +41326336688
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!